VD/TO Roleplayforum • FSK18
Ortstrennung • Romanstil • keine Probezeit



Wenn ihr uns beitreten wollt, schaut euch vorher unbedingt die Regeln und die Storyline an! Außerdem solltet ihr unbedingt ein Blick auf die Vergebenen Avatare&Namen werfen! Wenn ihr das gemacht habt, könnt ihr direkt zum Bewerbungsbereich.


Alessia Gabriella
Ameera Cailin Julien 

Bei Fragen und/oder Problemen
stehen dir unsere PN's immer offen.

Mystic Falls. Eine kleine, unscheinbare Stadt irgendwo in West Virginia, in der man noch nicht mal einen Schokoriegeldieb vermuten würde. So einfach ist das dann aber doch nicht. Seit Jahren ist immer wieder von Tierangriffen die Rede, Menschen sterben, verschwinden, manche tauchen völlig verwirrt wieder auf und haben keine Ahnung, was ihnen passiert ist. Hier die Antwort: Die ganze verdammte übernatürliche Population ist ihnen passiert. Zu schnell? Okay, hier noch mal langsam. Seit Jahren tauchen immer wieder übernatürliche Wesen in der kleinen Stadt auf. Hexen, Vampire, Werwölfe, ja sogar allerlei Kreuzungen zwischen ihnen. Und die halten Mystic Falls für den perfekten Ort, um sich nieder zu lassen. Wenn man nun auf das Stadtschild schaut, sollte eigentlich irgendwo ein Vermerk sein. „Hochburg des Übernatürlichen, neue Mitglieder herzlich Willkommen! Menschliche Population: stetig sinkend.“ Bisher wurde aber auf diesen kleinen Zusatz verzichtet, und somit wissen viele 'normale' Bewohner der Stadt immer noch nicht, was eigentlich um sie herum vor sich geht. Doch unsere übernatürlichen Frenemies sind nicht die einzigen, die es hier her zieht. Auch Jäger haben von den Ansammlungen gehört und versuchen ihr Glück im beliebtesten Jagdgebiet Nordamerikas. Schauen wir gen Süden, rund 956 Meilen und über 14 Stunden Autofahrt in Richtung Louisianna. Dort liegt New Orleans. Wiege des Jazz, Big Easy, The City that Care forgot. Und gegründet von der Urfamilie der Vampire höchstselbst. Während diese das Land am Missisipi River 1712 das erste Mal betraten, wurde die Stadt offiziell 1718 gegründet. Im French Quarter, der heutigen Altstadt der Großmetropole, sind immer noch Spuren von damals zu finden. Manche der historischen Gebäude sind über dreihundert Jahre alt. Neben Südstaatencharme, Bourbon und einer allgemein hohen Verbrechensrate sind aber auch hier die übernatürlichen Wesen nicht weit. Werwölfe hausen im Bayou, Hexen haben ihre kleinen Läden im French Quarter und die Vampire – nun, die tun, was sie immer tun. Sie sind überall und haben wahrscheinlich auch überall ihre Finger im Spiel. Doch natürlich exisiteren diese Wesen nicht nur in diesen bemitleidenswerten Städten. Es gibt sie auf der ganzen Welt, unbemerkt leben sie unter uns. Die Frage ist: Gehörst du dazu? Oder bist du ein Mensch, wissend oder unwissend von alledem, oder gar ein Jäger, bereit, allem Übernatürlichen ein Ende zu setzen?


#1

Hayley Marshall Kenner / Vielleicht Mikaelson? - New Love

in »SEARCHING FOR HER 04.01.2019 16:04
von Elijah Mikaelson • 4 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
» Elijah Mikaelson | 1000+ Jahre old | Urvampire

Deine Geschichte:
» Elijah ist der älteste Sohn von Esther, nachdem Mikael angeblich Esther tötete, versprach er Klaus und Rebekah das sie für immer zusammen bleiben würden.
1492 lernt er in England Katherine kennen und er verliebt sich in sie, doch Klaus wollte sie opfern um den Fluch zu brechen, doch sie konnte fliehen.

Elijah hatte ihr bei ihrer zur Fluch verholfen. Doch die Trennung von Katherine schmerzte ihn schon sehr. Er konnte es nicht fassen was sie gemacht hatte und den Grund den sie ihm genannt hatte verstand er auch nicht. Für ihn war es kein richtiger Grund, denn Elijah hatte ihr nie etwas boeses getan. Er brauchte Zeit und um diese zu bekommen, verliess er seine Geburtsstadt und verfolgte aus Frust seinen Stiefbruder Niklaus.

Elijah hatte sich in den Kopf gesetzt seinen jüngsten Bruder Henrik zu rächen und um dies zu erreichen, nahm er die Verfolgung von Niklaus auf. Er folgte ihm über all hin. Ihm blieb auch nicht verborgen, dass sich noch Jemand Nik angeschlossen hatte. Über all im Lande war er bekannt unter dem Namen "The Ripper of Monterey".

Nach mehreren Jahrhunderten Jagdt und Verfolgung von Niklaus, kam Elijah wieder in Mystic Falls an. Was sein Bruder hier wohl wollte oder suchte, wusste er nicht, aber das interessierte ihn auch nicht. Elijah war wieder zu Hause und er schwor sich hier niemals wieder weg zu gehen.

Sein grosses Ziel was er sich 1492 in England gesetzt hatte, hatte noch Zeit, des Weiteren befand sich Niklaus im Moment hier in der Stadt. Er konnte ihn also immer noch zur Strecke bringen und vielleicht fand Elijah hier in Mystic Falls noch andere Bewohner, die seinen Stiefbruder hassten und koennte sich mit denen zusammen schliessen. Und wer weiss vielleicht sieht er ja auch Katherine wieder, mal sehen.


Lange Zeit später tauchte Elijah in Mystic Falls auf, er wurde von Rose und Trevor gerufen, da die beiden vorgaben, die neuste Petrovadoppelgängerin im Besitz zu haben. Er manipulierte Elena indem er ihr das Eisenkraut abnahm und so fand er heraus, dass Katherine im Besitz des Mondsteins war. Elijah wollte Elena sterben lassen um Klaus zu töten, denn kurz vor Ende des Rituals wäre es ihm möglich gewesen.
Kurze Zeit später wird Elijah ausgeschaltet, doch Elena zieht ihm den Dolch aus der Brust und geht einen Deal ein, er verspricht ihnen zu helfen und Klaus zu töten, doch beim finalen Kampf verschwindet er mit seinem Bruder. Einen Tag später wird er von Klaus gepfählt und in einen Sarg gesteckt, doch er wurde wieder erweckt.

Er taucht im Haus der Gilberts auf und überrascht Elena mit seiner Rückkehr nach Mystic Falls. Elena informiert sofort Stefan und Matt, die direkt kommen und Elijah sehen. Als Stefan dann seinen Namen sagt, begrüßte Elijah ihn zum zweiten Mal. Er bot ihnen an die Beerdigung von Alaric zu übernehmen und gab ihnen dann noch einen guten Rat. Sie sollten, wie schon Rebekah und Klaus vor seinem Vater weggelaufen waren, nun auch vor ihm davon laufen. Damit Elena noch lange leben konnte und nur wegen ihres hohen Alters starb. Dann fängt er an mit Elena um Klaus' Körper zu verhandeln und das er dafür sorgen würde, dass Klaus nie wieder in ihrem Leben auftauchen würde. Auch nicht in dem ihrer Kinder und das Klaus Verhalten ihn eine Menge Manieren gelehrt hatte.
Aber Matt glaubte ihm nicht und sagte, warum sollte sie ihm vertrauen, bei dem was er alles getan hatte, das Geschehene wird ihr helfen über ihre Vergangenheit hinweg zukommen. Und Elijah sagte, dass es ihm sehr traurig stimmte, dass sie ihm nicht mehr vertrauen.

Und dann sagte er, dass Elena hätte tot sein können, wenn er nicht zu ihr nach Hause gekommen wäre. Es ist wie es ist, ob ihr mir vertrauen wollt oder nicht. Elijah rief seine Geschwister nach und nach wieder ins Leben zurück und dachte nach seiner Unterhaltung mit Rebekah, darüber nach wie seine Familie überleben könnte, wenn Klaus dann entgültig tot wäre.

Währed eines Abendessens der Salvatorbrüder zusammen mit Niklaus, kam auch Elijah hinzu und wenig später erweckte er seine restlichen Geschwister zum Leben. Zuvor hatte Damon seinem Bruder die Särge wieder gegeben.

Als Esther wieder zurückkommt ist Elijah von Anfang an sehr misstrauisch, er ahnt das seine Mutter etwas vor hat aber Elena sagt ihm nicht die Wahrheit. Allerdings dauerte es nicht lange und sie sagte ihm doch was los war und er sorgte dafür das der Waldboden unter Elena einbrach. Damon und Stefan sagte er, wenn es ihnen nicht gelingen würde die Linie der Bennett Hexen zu brechen, dann würde Rebekah Elena töten.
Doch die Salvatorebrüder schaften es diese Bande zu brechen, indem sie Abby in einen Vampiren verwandelten und retteten Elena das Leben.
Anschließend schrieb er Elena einen Brief um sich bei ihr zu entschuldigen.
Kurze Zeit später verschwindet er aus Mystic Falls und kommt zurück nachdem Klaus bereits tot ist.

Doch was er nicht wusste war, dass Esther das Leben von Alaric und Elena miteinander verbunden hatte. Als Alaric Klaus umgebracht hatte und dabei selbst gestorben war, weil Bekah Elena umgebracht hatte. Bonnie hat Klaus um ihn zu retten in Tylers Körper gesteckt, doch nun ist Klaus wieder in seinem eigenen Körper.

Schreibstil & Schreibprobe:
»
Kommt noch

Avatar, ich werde verkörpert von:
» Daniel Gillies




Name|Alter|Wesen:
» Hayley Marshall Kenner oder Mikaelson (Such es dir aus) | 25 Jahre Old | Hybrid

Gesucht wird:
» Ein Paaring zu Elijah x Hayley, was ich sehr liebe

About the Character [wie stellt ihr euch euren Gesucht vor, Neigung, Zugehörigkeit zu Rudeln oder anderen Gruppierungen]:
» Sie sollte Heterosexuell sein
Ansonsten kennt ihr ja hayley

Avatarwunsch:
» Phoebe Tonkin

Storyline:
» Sollte bekannt sein

Probepost? |Bei Seriencharakter ist ein Probepost nicht verhandelbar|
[x]Ja, ein neuer aus Sicht des Charakters| [] Ja, aber ein alter Post reicht| [] Probeplay | []Nicht notwendig
»Anmerkungen: Bitte .. auch von dir

Was du noch wissen musst:
» Ich bin recht Aktiv und man bekommt von mir 3 mal die Woche einen Posting
Wenn ich in Real bin, sage ich euch bescheid ^^
Zu dem Richte dich auch an Hope etc.. aber am meisten brauche ich dich.. ob wir Verheiratet sind oder nicht liegt bei dir


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elijah Mikaelson
Besucherzähler
Heute waren 11 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 678 Themen und 2598 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Adrian Montgomery, Sutton Havering, Valentina Noelia De Luca

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen